Yak

Bos mutus

Sie sind hier: Wilhelma > Alle Tiere > Säugetiere >

Systematik

Klasse: Säugetiere
Ordnung: Paarhufer
Familie: Hornträger
Gattung: Eigentliche Rinder
Art: Yak

Tierart Yak

Der Yak stammt aus Asien. Sein Name kommt aus dem Tibetischen. Die Rinderart wurde bereits vor mehr als 2000 Jahren vom Menschen domestiziert, also als Nutztier gehalten. Yaks sind Wiederkäuer und ernähren sich ausschließlich von Pflanzen. Sie sind sehr gut an die Höhe angepasst und werden auch heute noch als Packtiere für Bergexpeditionen im Himalaya genutzt.

Wo findet man den Yak in der Wilhelma

Der Yak ist im oberen Bereich der Wilhelma bei den asiatischen Huftieren zu finden (hinter dem Menschenaffenhaus)

Aufnahmeort: Wilhelma – Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart © Dr. Andreas Heilgeist