Sulu-Seenadel

Dunckerocampus pessuliferus

Sie sind hier: Wilhelma > Alle Tiere > Fische >

Systematik

Klasse: “Fische”
Gruppe: Barschverwandte
Familie: Seenadeln
Gattung: Dunckerocampus
Art: Sulu-Seenadel

Tierart Sulu-Seenadel

Die Sulu-Seenadel lebt im tropischen Teil des Westpazifiks. Den Namen hat sie vom Sulu-Archipel, wo sie auch vorkommt und das zu den Philippinen gehört. Sie ist aber auch unter dem Namen Gelbband-Seenadel bekannt. Sie wird bis zu 16cm groß. Bei den Seenadeln tragen, genau wie bei den Seepferdchen, die Männchen die Kinder aus. Man findet die Sulu-Seenadel bis in Tiefen von 45m. Sie ernährt sich von kleinen Krebstierchen.

 

Wo finde ich die Sulu-Seenadel in der Wilhelma?

In der Wilhelma kann man die Sulu-Seenadel im Aquarien- und Terrariengebäude finden. Dort ist sie im Bereich des tropischen Seewassers untergebracht.

Sulu-Seenadel

Aufnahmeort: Wilhelma – Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart © Dr. Andreas Heilgeist