Schneeleopard

Panthera unica

Sie sind hier: Wilhelma > Alle Tiere > Säugetiere >

Systematik

Klasse: Säugetiere
Ordnung: Raubtiere
Familie: Katzen
Gattung: Eigentliche Großkatzen
Art: Schneeleopard

Der Schneeleopard ist in freier Wildbahn im zentralasiatischen Hochgebirge beheimatet. Die Art gilt als gefährdet. Da der Schneeleopard bei Knappheit an natürlichen Beutetieren auch Nutztiere erbeutet, ist er bei den Viehzüchtern seiner Heimatregionen unbeliebt und wird oft gezielt gejagt. Schutzprogramme zielen daher zum Teil auf Entschädigung der Viehzüchter ab, um die Jagd zu verhindern.

Der Schneeleopard lebt im Hochgebirge, im Sommer meist oberhalb von 4000 bis 4500 Metern, im Winter von 2000 bis 2500 Meter wenn er seinen Beutetieren talwärts folgt.

In der Wilhelma ist der Schneeleopard in einem 2018 neu gestalteten Außengehege in der Bärenanlage zu sehen. Das Gehege befindet sich an einem steilen Hang und wird von Felsen und einem kleinen Bach durchzogen. 3 Aussichtsfenster ragen in das großzügige Gehege und erlauben tolle Einblicke. Mit etwas Glück tauchen die Tiere direkt vor einem der kleinen “Gucklöcher” auf und lassen einen den Schneeleopard hautnah erleben.

Aufnahmeort: Wilhelma – Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart © Dr. Andreas Heilgeist